Charles Dickens Weihnachtsgeschichte

Der alte Ebenezer Scrooge ist ein hartherziger Geizkragen, wie man ihn im ehrwürdigen London wohl
kaum ein zweites Mal antrifft. Seinem unterbezahlten Angestellten Bob Cratchit droht er regelmäßig
mit Kündigung, wenn dieser es auch nur wagt, einen Blick auf den Kohlenkasten zu werfen, um vielleicht das bitterkalte Kontor damit etwas aufzuheizen; für seine bedürftigen Mitmenschen hat er nur
Geringschätzung übrig, und Weihnachten hält er für geld- und zeitverschwendenden Humbug. In
der Nacht zum 25. Dezember jedoch erhält er unerwarteten Besuch. Eine wunderschön inszenierte
Lesung für kleine und große Menschen.

Von und mit Andreas Guckenberger & Ensemble

Suro-Hosentaschenticketpreis für 10 Euro/Erwachsene, 5 Euro ermäßigt, Familienticket (2 Erwachsene, 2 Kinder) 25 Euro

Foto: Oxford Childrens Classics